Wichtige Begriffe

www.Panikattacken-Info.de aboutpixel.de / schnippi
© Thomas Pieruschek

panikattacken-info.de wird überprüft von der Initiative-S

Was ist eigentlich Pilates?

Der in Mönchengladbach geborene Joseph Hubert Pilates (1883 - 1967) war ein sehr sportlicher Mann, der sich auch für fernöstliche Lehren wie Yoga und Meditationstechniken interessierte. Er lebte eine Weile in England, arbeitete dort als Berufsboxer und bildete Mitarbeiter von Scotland Yard im Ringkampf und in Selbstverteidigungstechniken aus. Anfang des Ersten Weltkrieges wurde er interniert. Während seiner Zeit im Gefängnis entwickelte er eine spezielle Art des Körpertrainings und unterrichtete seine Mitgefangenen darin. Nach seiner Freilassung wanderte Pilates nach Amerika aus. Dort perfektionierte er seine Methode, unterrichtete sie und bildete Schüler von ihm zu Pilates-Lehrern aus.

Die Technik von Pilates

Pilates: Stärkung der Tiefenmuskulatur und Verbesserung der Haltung Mit Pilates kann vor allem die Tiefenmuskulatur gestärkt werden, die bei den alltäglichen Bewegungen eher vernachlässigt wird. Man kann damit Rückenproblemen vorbeugen und die Haltung verbessern. Auch die Bauchmuskeln und der Beckenboden werden gestärkt. Natürliche fließende Bewegungen, die Pilates teilweise auch Tieren abgeschaut hat, werden konzentriert und genau durchgeführt. Es gibt Übungen, die man auf der Matte durchführen kann und manche, für die man Sportgeräte benötigt. Besonders wichtig ist bei Pilates das so genannte „Powerhouse”, das innere Kraftzentrum, das von den Muskeln der Körpermitte gebildet wird. Die Atmung soll bei den sanften Bewegungen achtsam wahrgenommen werden und den ganzen Brustraum ausfüllen. Doch auch, wenn die Methode den Körper stärkt, ist sie keine reine Fitness-Technik. Pilates schult die Koordination, Aufmerksamkeit und innere Zentrierung. Auch als Entspannungstechnik sind die Übungen sehr wirkungsvoll. Wenn man die Bewegungen eine Weile eingeübt hat, kann man sie auch im Alltag ganz leicht immer wieder mit einfließen lassen.

Bild: aboutpixel.de / Mann hat Nackenschmerzen © Benjamin Thorn

Das könnte Sie auch interessieren: Was ist eigentlich Panikattacke?